Vom Paradies

Gibt es keine alten, hässlichen Frauen, die keiner mehr will?

Ich sprach mit einer etwa 50-Jährigen. Sie sagte, wir sind pensioniert, wir haben nur noch höchstens dreimal die Woche Sex.

Auch das noch:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

11 Gedanken zu „Vom Paradies

  1. das ist für die lebensumstände in der tat wenig. ich werde mich nach erreichen des rentenalters definitiv wieder mehr meinem hobby zuwenden …

  2. REPLY:
    es war von frauen die rede, timan, von frauen! daß du dich mit zwanzigjährigen praktikantinnen rumkugeln wirst, glaub ich dir gern.
    die meisten frauen über 50 haben keinen sex (ob sie nun liiert sind oder nich) sondern kaufen sich n hund.

  3. REPLY:
    ähm, 20 jährige, zudem schutzbefohlene sind nicht so mein ding. ich dachte eher daran meine etwa gleichaltrige angebetete täglich um den verstand zu vögeln. das mit dem verstand funktioniert heute schon recht gut, allein unsere jobsituation hält das mit dem „täglich“ etwas in schach …

    [trotzdem tut mir das mit den hundehalterinnen natürlich schrecklich leid.]

  4. Ich glaube, dass ich mir das Buch kaufen werde, denn der kurze Artikel liest sich äußerst interessant.

  5. Timan sollte sich bei seiner Lieblingstätigkeit nicht um das bringen, was er angesichts seiner infantilen Wortwahl nicht besitzt.

  6. REPLY:
    nee, nullneun, das geht schon in ordnung mit timan, das ist eine frotzelei zwischen uns, sie absichtlich infantil ist.

  7. REPLY:
    ach, ich gleube mit leistungsdruck hat das nichts zu tun. eher mit spaß. (hoffe ich doch ?!)

  8. REPLY:
    davon ab: ich bin selbstverständlich infantil, gewollt niveaulos, bisweilen sozial grenzwertig … und das mit dem verstand … naja. aber gerade in diesem phall stehe ich dazu. ich finde ein entsexualisiertes leben nämlich deutlich grenzwertiger. egal in welchem alter.

Kommentare sind geschlossen.