Drei Sekunden Haß 2

Sie nennt mich nicht nur meine Liebe, sondern verabschiedet sich mit den Worten:
Jaistgut! Tschüßtschüßtschüßdu! Tschüß!

Auch das noch:

  • Maiglöckchen und AkeleiMaiglöckchen und Akelei Habe ich gestern aus dem Gärtchen nahe dem Oderkaff mitgebracht. Seit letztem Jahr starten wir Kinder den Garten für die Eltern, wenn der […]
  • Moderne ZeitenModerne Zeiten Die Nerdesse von Welt stellt sich doch nicht im Paketpostamt an. Pah! Sie druckt einen Paket- bzw. Päckchenschein aus, klebt ihn auf […]
  • 15.03.201915.03.2019 Kurz nach dem Frühstück mußte ich erstmal auf der Anschaffung von Spezialwerkzeug bestehen. Da ich hier bei jedem doppelflügligen Fenster […]
  • Berlin todayBerlin today Ah, der Winter hat mich wieder. So schnell ging das also. Die Symptome: Lange schlafen, nicht aus den Bett wollen, Papier auf dem […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

6 Gedanken zu „Drei Sekunden Haß 2

  1. REPLY:
    luftküsse über die schulter hinweg mit botoxlächeln. gott sei dank sehe ich sie selten, wir telefonieren in letzter zeit nur.

    MEINE LIEBE !!!! KÖNNTE ES SEIN ,DASS DU DICH ZURÜCKZIEHST ?????

    ähm, nein, wirklich nicht…

  2. REPLY:
    …was WILLST du denn, sie/es ist doch gefühlsecht …

  3. das sogar OHNE GROSSBUCHSTABEN und mit nur einem Rufzeichen (pro Wort) !!! Herz, was willst du mehr ? :-)

  4. Und ich stelle mir das gerade in so einer hohen Tonlage vor … ,-(

Kommentare sind geschlossen.