Aus Döschen und Schachteln

fielen sie mir entgegen: die Notizzettel von KKM, die nie ohne Adreßbuch, Kalender und Stifte anzutreffen war.

omi

Ich habe auch noch die Gästelisten, die sie für ihren letzten Geburtstag schrieb.
Morgen wäre sie 88 geworden.
Darauf gibts um Mitternacht ein Glas Rotkäppchen halbtrocken, Omi.

omi2

Auch das noch:

  • 04.12. 202104.12. 2021 Ein etwas durcheinanderer Tag. Erst fing er ganz langsam an. Ich ging morgens durch den Park, um Mimi zu rufen und freute mich an der […]
  • 20.7. 1020.7. 10 Ein sehr normaler Tag. Ich frühstückte schnell im Stehen, weil ich morgens einen Termin beim Unternehmensberater hatte. Wir […]
  • Tagebuchbloggen 22. Oktober 2013Tagebuchbloggen 22. Oktober 2013 Ok., jetzt ist es morgens schon so dunkel, dass ich vom Sofa aus das Licht kommen sehen kann. Großes Kino. Ich schubste ein paar […]
  • Spin offSpin off Bevor ich Lady BSC das blog mit Kommentaren zuschreibe, übernehme ich den Diskurs. Bloggerlesungen. Ich rede wieder mal spekulativ über […]

4 Gedanken zu „Aus Döschen und Schachteln

  1. Bin ich jetzt erschrocken … Meine Schwiegermutter hat beinahe die selbe Handschrift wie Ihre Großmutter !

  2. Der Kleine da links hat die gleiche Schnute wie Sie auf Ihrem Profilbild. Das muss Verwandtschaft sein!

  3. REPLY:
    ich dachte immer, das ist die typische alte-damen-schrift!

  4. REPLY:
    sie haben aber einen unbestechlichen blick! das ist mein papa.

Kommentare sind geschlossen.