31.01.2019

Lange geschlafen. Lange gefrühstückt. Holz getragen. Öfen geheizt.
Dem Grafen dabei assistiert, einen Kurztext für einen Flyer fertig zu machen.
Ofenrohre gesteckt und einen Eisenofen transportiert.
Nach Damgarten zu Ronnys Anglerheim gefahren, Steak Au Four gegessen und Karls Erdbeerglühwein getrunken.
Zurück gefahren, geduscht und ab auf die Heizdecke.

Auch das noch:

  • 24.08. 201924.08. 2019 Einen Fotografen zu Besuch gehabt, der das Morgenlicht für das Gutshaus von außen und vorn brauchte. Dann Wäsche aufgehängt (die […]
  • 09.06.201909.06.2019 Zweiter Tag Kunst Offen. Nachmittags kam jemand, den ich ewig nicht gesehen und auch nicht gleich erkannt hatte. Er hatte meinen Namen aus […]
  • 07.04.201907.04.2019 Oh Wunder, ein richtiger Sonntag. Es war warm, die Sonne schien und ich tat nichts. Ich weigerte mich sogar, meinen Hausfrauenpflichten […]
  • 03.05.201903.05.2019 Irgendwie kam heute doch viel zusammen. Regen, Sonne, Graupelschauer. Rasen mähen, Steine und Zement aus selbigem graben und Erde […]