30.09. 2019

Ein Tag Innendienst. Schneckenlangsam geputzt und aufgeräumt. Sturm und Regen beobachtet. Demnächst ist laubharken angesagt. In den Regenpausen Nüsse eingesammelt und Nachbars Kätzchen geknuddelt, die schon neugierig auf Erkundungstour gehen.
Das Kabel für den Internetanschluss wurde heute durch die Straßen der Gutsanlage gezogen, ab morgen wird es eingegraben.
Abends als letzte Kunden einkaufen und dann am warmen Ofen gesessen.

Auch das noch:

  • TristesseTristesse Was für ein Tag. In HeMans Bett aufgewacht (seit Wochen die erste Nacht durchgeschlafen) und der Tag ließ sich gut an. Und dann: Regen und […]
  • 26.08. 202026.08. 2020 Es regnete nachts, es regnete am Tag und es wird nachts wohl wieder regnen. Dazu ist es nicht besonders warm und ziemlich dunkel. Ich […]
  • 16.03.201916.03.2019 Ein Tag mit sozialverträglichem Frühaufstehen und Gartenarbeit, bevor der Regen begann. Ich brauche in Zukunft Handschuhe für […]
  • 06.05. 202006.05. 2020 Sonnig mit kaltem Seewind. Den Viehtrieb auf die Sommerweide gefilmt. In einer Minute waren geschätzt 60 Kühe, Kälber und einige Bullen […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.