29.05.2019

Strahlend sonnig, aber bitter kalter Wind.
Wäsche auf- und abgehängt. Rinderbrühe gekocht. Das Haus geputzt. Der Graf hat währenddessen des Saal sortiert. Wir haben ein halbes Jahr dort nur Zeug abgeworfen.
Jetzt platt wie eine Flunder.

Auch das noch:

  • 02.05. 202002.05. 2020 Der Tag fing langsam an und hatte es dann doch in sich. Der Graf wollte erst einmal nur schauen, wie es hinter der Mansardwand vom […]
  • 1.4.1.4. Also in den April hat mich gestern keiner geschickt, sodern ich erlebte einen äußerst kommoden Tag. Der Graf zog die Spandexhöschen an, […]
  • 06.04.201906.04.2019 Ein warmer Sonnentag, der früh begann. Im kleinen Haus wurden Löcher in die Dielen gesägt, um den Zustand darunter zu begutachten. Eine […]
  • 13.04.201913.04.2019 Wenn man mit den Freunden zur Bodenbearbeitung verabredet ist und morgens sieht, daß es nachts geschneit hat - wenn auch nur 1-2 cm - dann […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.