19.08. 2020

Auch heute gab es keinen Regen und kein Gewitter. Gegen Mittag wurde es wieder warm und sonnig.
Ich erledigte noch etwas Schreibkram im Zusammenhang mit dem Verkauf von Mutters Sommerhäuschen.
Dann arbeitete ich mich mit der Motorsense einmal rund ums Grundstück. Zwischendurch mußte ich eine Stunde ausruhen, es war ziemlich anstrengend. Das Brombeerdickicht auf der Obstwiese ist noch nicht ganz beseitigt, aber um 18 Uhr hörte ich erst einmal mit leerem Tank auf.
Ich goß Blumen, hing Wäsche auf und kümmerte mich um die Mülltonne.
Abends kochte ich aus Resten Penne con Ragu.

Auch das noch:

  • 02.06. 202002.06. 2020 Es war warm, sehr warm Was macht man an so einem Tag? Arbeitet in der Sonne. Ich harkte Gras und es wurde immer anstrengender und zäher, […]
  • 15.01. 202015.01. 2020 Einer dieser warmen Januartage, der vorgaukelt, es wäre bald Frühling. Aber keine Sorge, der Februar hat noch seinen Auftritt. Wir luden […]
  • 20.09. 202020.09. 2020 Ein wunderschöner milder und goldiger Spätsommersonntag. Morgens kippte ich mir erst einmal die übervolle Tropfschale der Kaffeemaschine […]
  • 26.05. 202026.05. 2020 Es ist wieder warm und sonnig. Ich machte heute weiter damit, die kaputte Linde „freizustellen“ vier übervolle Schubkarren mit […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.