18.07. 2021

Sonntag, Sonne, Wolken, viel Wind, nicht mehr ganz so warm.
Gäste reisten ab (sehr angenehme Menschen) und am Nachmittag war das Haus hier voll.
6 Erwachsene, 4 Kinder, 1 Kuchen, 2 Katzenbabies, die von von nebenan für die Reise nach Berlin abgeholt wurden und am Schluss warfen die 2 hiesigen Katzen in einem unbeobachteten Moment 3 Teller runter. Da waren so leckere Kuchenkrümel drauf.
Dann reisten Gäste an und da ich vom Kuchen fast nichts gegessen hatte, kochte ich One Pot Pasta und der Graf schob sich eine Pizza in den Ofen.
Spät noch gab es zwei Folgen Nachtschicht, fast 20 Jahre alt. Hab ich damals nicht gesehen, das war die Phase, in der ich kein Fernsehen mehr ertrug. Gefällt mir. (Muß unglaublich teuer gewesen sein, so wie das produziert war.)
Heute übrigens ist einer der wenigen Tage, an dem der Graf Stunden vor mir zu Bett ging.

Auch das noch:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.