19.07. 2021

Es ist etwas kühler geworden, aber die Sonne scheint.
Wieder ein Tag, der wenig sichtbare Ergebnisse zeigt.
Dem Grafen bei wichtigem Papierkram, Planung und Telefonaten assistiert, Wäsche gemacht und erst sehr spät raus gegangen, um endlich das Gras auf den Kompost zu fahren. Es sind große Mengen, das beschäftigt und noch ein paar Nachmittage.
Gegen 19 Uhr hörte ich auf und kochte Reis mit Scheiß. Dann flickte ich dem Grafen eine Hose und strickte noch etwas.
Zack, Tag vorbei.
Ach so, das Enkelkind videotelefonierte mit mir und zeigte mir, daß sie den Papa mit schwarzer Unterhose gemalt hat.

Auch das noch:

  • WMDEDGT September 2019WMDEDGT September 2019 Wie immer am Monatsfünften fragt Frau Brüllen in die Runde, was wir an diesem Tag getan haben. Wie oft in letzter Zeit, kann ich nicht […]
  • putenbrust Hawaii mit Kroketten.putenbrust Hawaii mit Kroketten.
  • NachgeholtNachgeholt Früher haßte ich Hängematten und Hollywoodschaukeln. Sie erzeugten Seekrankheit, mehr nicht. Gestern abend bin ich auf […]
  • 07.09. 202007.09. 2020 Happy Birthday, Mimi! Der Start war schwierig, aber jetzt bist du eine große, kräftige und ein bißchen freche Schloßkatze.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.