17.08. 2022 – Unfit

Noch ein sehr heißer Tag.
Ich machte die Steuerformulare fertig (9 allein nur für mich) und der Graf begann nach dem Frühstück, den Rasen zu mähen. Er hat sich ein wenig damit übernommen, wie das so ist, wenn man kurz vordem Schluß machen noch mal auftanken muß, macht man halt weiter und merkt nicht, wie heiß und anstrengend es ist.
Mir genügten der Schreibkram und die Wäsche aufzuhängen und dann mußte ich erst einmal anderthalb Stunden schlafen.
Abends kochte ich, goß die Blumen und drehte die Runde, um alle 20 Fenster zu schließen, die ich morgens geöffnet hatte. Dann schickten wir zusammen schon mal 15 Steuerformulare ab.

Was übrigens lustig ist:
Der Ponyhengst der Nachbarn weiß seit zwei Wochen genau, daß es bei uns Fallobst gibt. Sobald ich auf der Obstwiese auftauche, stampft er mit den Hufen und wiehert, damit ich ihm ein, zwei Äpfel bringe.

Auch das noch:

  • 20.03. 202020.03. 2020 Auch wenn es hier Komfortzone Deluxe ist, es geht an die Nerven. Too much information. Information ist gut, um adäquat reagieren zu […]
  • 10.7. 1010.7. 10 Mein Kind hatte mit Freund zum Frühstück eingeladen, damit wir die Wohnung im Endzustand sehen können. Bei solchen […]
  • Die Dummen sterben nie ausDie Dummen sterben nie aus ich stehe zb sehr auf (...) Depp throath Fundstück im Netz muhahahaha
  • Forderungen an das Universum 1Forderungen an das Universum 1 Freiheit für Grönland, weg mit dem Packeis. Ich weiß, der ist alt. Und mittlerweile politisch unkorrekt.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.