14.09. 2019

Morgens gebadet und Haare gewaschen weil zu früh wach. Verkehrswege unten gesaugt, im Gästezimmer noch schnell vom Sommerbett zum Winterbett gewechselt. Wäsche gewaschen und aufgehängt. (Bald ist leider die Freilufttrockensaison vorbei.)
Einem Teleskop und einem roten Ledersessel in memoriam einen Platz gegeben.
Mit dem Grafen zusammen versucht, die Kaffeemaschine nach Reinigung und Dichtungswechsel zusammenzuschrauben, aber der Teufel steckt im Detail. Also gibt es morgen Filterkaffee.
Eine Gästin empfangen. Mit ihr gekocht. Im ofengeheizten Herrenzimmer gegessen. Nun müde. Morgen wird ein langer Tag.

Auch das noch:

  • AuslandsversprecherAuslandsversprecher Wer sich erinnert: ich hatte für fünf Mal Mails checken auf der schönen Insel Sardinien (über vodafone Deuschland zu […]
  • 15.04. 202115.04. 2021 Immer noch kalt und windig, aber es gibt ab und zu Sonne. Draußen ein paar kleine Dinge getan, etwas Holz gespalten, ein paar Büsche […]
  • 02.04. 202102.04. 2021 Es war kalt und meist grau, nachmittags schien etwas die Sonne, aber es wurde recht windig. Der Graf schnitt die Terrassendielen zurecht, […]
  • Coral Charme IICoral Charme II
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.