11.06. 2020

Kühl, bewölkt und hier ein Einkaufstag.
Zuerst wurde die Motorsäge im Baumarkt abgegeben. Hoffentlich mit dem Ergebnis, daß es das Geld zurück gibt. Davor ist aber der Reparaturversuch gesetzt.
Dann verbrachten wir Stunden im Gartencenter. Der Graf bekam endlich ein Geburtstagsgeschenk. Zwei Rosenstöcke, zwei Buchsbäume. Nun fehlen nur noch die Pflanztöpfe. Das wird noch ein Spaß.
Auf dem Rückweg waren wir zum ersten Mal seit Monaten wieder in einem Restaurant. Allerdings saßen wir draußen.
Dann kauften wir noch etwas ein. Ich kaufte zum ersten Mal in diesem Jahr Spargel und Erdbeeren.
Auf dem Rückweg regnete es und es wurde ein ruhiger Abend.

Auch das noch:

  • Fünf Fragen zur DemokratieFünf Fragen zur Demokratie Isabella Donnerhall hatte ein Stöckchen in die Runde geworfen. Ich hatte es gleich Anfang der Woche aufgegriffen und zu schreiben begonnen […]
  • 10.07.201910.07.2019 Morgens mit der Straßenbahn nach Hohenschönhausen gefahren, die U-Bahn fährt grade nicht. Diesmal einer reinen Frauenrunde etwas über […]
  • Vigil 40Vigil 40 Kleider-Schnitte selbst zu konstruieren, ist toll. Ich kippe zwischen Theorie und Praxis hin und her - erst ist auf dem Papier alles […]
  • 10.04. 202010.04. 2020 Wie angekündigt, war der Tag sonnig, aber kühl. Eine gute Gelegenheit, die Mikroklimata auf dem Grundstück zu beobachten. Auf der […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.