10.07.2019

Morgens mit der Straßenbahn nach Hohenschönhausen gefahren, die U-Bahn fährt grade nicht.
Diesmal einer reinen Frauenrunde etwas über Gehaltsverhandlung erzählt.
Aus alter Tradition in der Einkaufspassage nebenan in einem der letzten übriggebliebenen Billigläden (der größte Teil der Geschäftsfläche dort steht leer) ein T-Shirt gekauft.
In die Innenstadt zurück gefahren und auf der Fahrt müde und erschöpft zusammengerutscht.
Mit dem Grafen vietnamesisch gegessen, dann ging es wieder. Eis in der Videothek gekauft (die haben alle Sorten Häagen Dasz und Ben & Jerry‘s für 5,50€).
Hoch ins Wolkenkuckucksheim gegangen, Eis gegessen, eingeschlafen. Erst gegen Mitternacht wieder wach geworden.

Auch das noch:

  • Vigil 36Vigil 36 Der Lieblingseisdealer Süße Sünde hat optimiert. Vor 3 oder 4 Jahren kostete die Kugel Eis 90 Cent. Nach einem Winter dann 1 Euro. Nach […]
  • HundstageHundstage Die Stickmaschine ausprobieren, dafür den 10 Jahre alten Büro-Laptop plattmachen und noch mal übertief in die Windows-Welt eintauchen. […]
  • 17.04.201917.04.2019 Nachdem ich gestern in der Senke Grassamen nachgesät und dann etwas gewässert hatte, sagten sich die Vögel heute morgen: „Ey geil, kommt […]
  • SchrittchenSchrittchen Das eigentlich blöde an meinem dreiwöchigen Landaufenthalt ist, dass ich jetzt so fokussiert bin, dass ich losmachen könnte. Aber Wäh!, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.