11.07. 2019

Heute Morgen in Berlin gepackt und Küche und Bad wieder in sauberen Zustand versetzt.
Nach Oranienburg gefahren und das Enkelkind eingeladen. Das schlief von 5 Minuten nach dem Losfahren bis kurz nach Rostock. Dann gab es Sensationsprogramm: ein junger Feldhase vor dem Haus, Mäuse im Dach des Strandkorbs, 5 Linden brummend voller Bienen.
Jetzt schläft sie wieder.
Ich bin immer noch wenig belastbar und dünnhäutig. Hoffentlich hört das bald auf.

Auch das noch:

  • 7/7/14 Tagebuchbloggen7/7/14 Tagebuchbloggen Für den Montag hatte ich mir absolute Faulheit verordnet. Ich feudelte eine Runde durch die Wohnung, strickte an einer neuen Socke und […]
  • 16.01. 202016.01. 2020 Wieder ein Sonnentag, aber kühler. Nach dem Frühstück bereitete ich mein Seminar in der nächsten Woche vor. Dann sahen der Graf und ich […]
  • Now PlayingNow Playing Kanye West: Two Words (feat. Mos Def) Hat das Kind auf meinem MP3-Spieler hinterlassen. Daß ich mal Hipf-Hüpf höre und auch noch Spaß dran habe...
  • UrlaubsfreudenUrlaubsfreuden Das ist Premiere. Ich bin zum ersten Mal im Winter nicht auf den Skiern sondern im Süden. Als hätte ich es geahnt, daß der Winter dieses […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.