08.07. 2022

Bis zum Mittag Nieselregen und ab Nachmittag sonnig und gar nicht mehr kalt, allerdings wehte ein starker Wind.
Morgens wieder Frühstück für 8 Personen (aus mir wird im Leben keine Gastronomin) dann klar Schiff machen, dann zwei Stunden Nachmittagsschlaf. Als wir beide wieder wach waren, fuhren wir kurz los, um die Vorräte zu ergänzen.
Abends machten wir mit Mimibegleitung einen Spaziergang. Bisher war ich noch nie auf der Wiese neben dem Teich am Ortseingang. Dabei ist es da sehr schön.


(Graf neben nicht blickdichter Weide.)

Abends saß ich strickend im Sessel und nun ist höchste Schlafenszeit, morgen sollte um acht das Frühstück auf dem Tisch stehen, immerhin noch für fünf Menschen.

Auch das noch:

  • 09.03. 202109.03. 2021 Müde. Es war sonnig, aber an einigen Stellen war der Boden selbst am Nachmittag noch nicht aufgetaut. Wir harkten Laub und wurden […]
  • Partyvorbereitung MilchreisPartyvorbereitung Milchreis
  • Kitty am SonntagKitty am Sonntag _Und dein Rad war wirklich zur Durchsicht? Das muß funktionieren, wenn wir am Sonntag die Radtour machen wollen._ belehrt mich HeMan. Ah, […]
  • Die Akte EifersuchtDie Akte Eifersucht Vor Jahren hätte ich noch gesagt: Eifersüchtig? Bin ich nie. Das war Grundhaltung: Leben und Leben lassen. […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.