08.01. 2022

Ab dem frühen Nachmittag ein entspannender Tag. Die Gäste reisten nach einem Tag Verlängerung ab, der Graf hatte das Papierkonvolut zur Post gebracht und die Autos sind bald wieder heile (der Golf hat einen Riß in der Ölwanne, wahrscheinlich auf einem Kopfsteinpflasterweg zu stark aufgesetzt). Die Ölpfütze ist entsorgt, die Öfen bald warm und dann gab es Orangensaft, Tee, Mandelstollen und ein Schläfchen.

Auch das noch:

  • FünfzigFünfzig Im vorletzten Blogpost gab es eine Rückschau. Fast zehn der dazwischenliegenden 25 Jahre sind verbloggt. Jetzt kommt eine Vorschau. Ich […]
  • 22.11. 202022.11. 2020 Den Sonntag genutzt, um den Kontakthausstand zu besuchen. Dem Enkelkind vorgelesen. Als sie fragte, was Ballett und eine Ballerina und […]
  • hybscher weinberg ist hybschhybscher weinberg ist hybsch
  • 15.12. 202115.12. 2021 Warm war es heute und es trocknet immer mehr ab. Abends war der Mond zu sehen. Die Katzenbrigade wälzte sich vor Wohlfühlen sogar auf der […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.