07.06. 2021

Ein anstrengender Tag. Aber schön warm war es.
Mein Wecker klingelte um 4:30 Uhr. Wir fuhren nach Stralsund, Mörtel kaufen, kurz nach unserer Rückkehr kamen dann auch die Handwerker. Sie hatten heute viel zu tun.
Ich krawanzte durch die Beete und stellte Pflanzen frei.
Mittags gab es Kartoffelsalat und Buletten, dann ging es weiter. Die Katzenbrigade aalte sich derweil im Gras.

Nach 20 Uhr hörte ich auf, die Beete sind geschafft, und nun bin ich todmüde.

Auch das noch:

  • 19.06.201919.06.2019 Natürlich weniger geschafft als geplant. Es war so heiß. Mit dem Grafen, der dann nach Berlin fuhr, das Programm der nächsten Tage […]
  • #699060 mit Pelzchen in den warmen Herbst#699060 mit Pelzchen in den warmen Herbst
  • Stille TageStille Tage Tag 1: Wellen und Wind Tag 2: Nur noch Wind, die Möwe hat wieder Landeerlaubnis Tag 3: Nicht mal mehr Wind, […]
  • 07.06.201907.06.2019 1. Tag Kunst Offen, es ist eine schöne kleine Ausstellung geworden.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

3 Gedanken zu „07.06. 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.