04.05. 2022

Es war sogar ganz angenehm, wenn die Sonne nicht schien. Die Bluebells blühen. Wobei die hier nicht nur blau, sondern auch weiß und zartrosa sind.
Der Graf am Holzspalter, ich am Freischneider. (Der braucht mal ein paar Streicheleinheiten, er läuft heiß und geht aus, obwohl der Luftfilter ok ist.)
Zwischendurch kratzte ich noch mal Tapete ab. Eine endlose Freude.
Die Fenster standen offen, das Haus erwärmt sich langsam.
Mimi schaut mal in die Treppenkammer. Aber einmal tief in den Futtersack eintauchen oder ihn wenigstens aufbeißen geht heute nicht. Den habe ich nämlich an die Decke gehangen.

Auch das noch:

  • Barbies TraumlandBarbies Traumland Mit Farben bin ich sehr vorsichtig. Es könnte ja zu bunt werden in meinem Leben. Deshalb ist meine Halle nach einem Winterfoto […]
  • 21.11. 202121.11. 2021 Früh los gefahren und weit hinein nach Franken gereist. Diese Gegend zeigte sich natürlich von ihrer klischeebehafteten Seite. Nebel, […]
  • 29.04. 202229.04. 2022 Viel getan. Sturmholz aus dem Park geholt, ein viertel Beet gejätet, ein kompliziertes Formular ausgefüllt, das Rohr wieder verschlossen […]
  • 27.02. 202127.02. 2021 Samstag und deshalb gab es nur Spaßarbeit. Wir harkten ein paar Reste Laub auf und verschnitten eine viel zu groß gewordene wilde Rose im […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.