02.07. 2022

Draußen ist es angenehm warm, die Mücken sind zahlreich und blutdurstig.
So, das große Zimmer ist jetzt fast fertig, der Graf will morgen die Fußleisten noch ein zweites Mal streichen.
Ich wasche derweil Vorhänge, morgen wird eingeräumt.
Und der Kühlschrank aus dem Bürozimmer geholt.
Es wird noch wärmer und an dem Tag in der nächsten Woche, an dem das Sommerfest zum Andenken an den verstorbenen Nachbarn sein wird, ist es natürlich unter 20 Grad und soll regnen.

Einen schönen Abendhimmel gab es heute.

Auch das noch:

  • Blöder Tag, mittelblöde WocheBlöder Tag, mittelblöde Woche Morgens aus dem Bett gequält, es gab wenigstens Sonnenaufgangspomp. Dann Richtung Berlin losgefahren, etwas die Zeit im Nacken, weil die […]
  • Zur Zeit plätschern die Tage noch so vor sich hin. Was mich nicht darüber hinwegtäuschen sollte, daß am 15. Februar […]
  • 9.4.9.4. Der letzte Osterfeiertag. Das Kind hatte sich mit Freund angesagt. Was macht Mutter? Steht zum Kampfkochen in der Küche. Sicher ein ganz […]
  • movemove Veraenderungen sind nicht so mein Ding. Heute ziehe ich von dem wunderschoenen, 200 Jahre alten Tuffsteinhaus am Hafen in ein schnoedes […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.