01.12. 2019

Adventsdeko gesucht. Adventssterne auf Tischlampen gefrickelt. Gefrühstückt.
Katzen gefüttert. Kater -> Kondensstreifen bis zum Horizont. Katzenkind —> Wäääh! Zu kalt!
Geschenkpapier gesucht. Nicht gefunden. Mit Schleife und Stoffbeutel improvisiert.
Kater wieder eingesammelt.
Frisur gemacht, ordentlich angezogen. Hausschuhe eingepackt. Mit dem Grafen nach drei Dörfer weiter zur Geburtstagsfeier gefahren. Mit Geburtstagskind, Gästen und Hunden einen Spaziergang gemacht. Am Ende des Wegs Fichtenzweige geschnitten. Kuchen gegessen und Kaffee getrunken. Geplaudert.
Ein herzschmelzendes Foto vom Enkelkind vor der Weihnachtspyramide bekommen.
Heimgefahren. Ofen geheizt. Katzen gefüttert. Ihnen morgen einen langen Draußentag avisiert.
Mit Käse überbackenes gegessen. Noch mehr Ofen geheizt. Gebadet.
Schlafenszeit.

Auch das noch:

  • Ende der FahnenstangeEnde der Fahnenstange Noch wenige Tage bis zum Urlaubsbeginn. Mit rutscht vorher schon alles aus den Händen. Fette Depressionen, Energiemangel, dann wieder […]
  • Walpurgisnacht mit MoslemsWalpurgisnacht mit Moslems Das alljährliche Lammessen im Kleingarten an der ICE-Strecke bei der bosnisch-kroatischen Fraktion des Bekanntenkreises fand diesmal […]
  • 22.01.201922.01.2019 Wieder ein Berlin-Tag. Morgens auf dem Dorf noch geplant und gemessen. Der Graf gab ein Foto der Wochenendarbeit ins Netz. Es ist ein […]
  • Sonntagsmäander in der StachelbeerzeitSonntagsmäander in der Stachelbeerzeit Ich mag keine Stachelbeeren. Sie haben so etwas wie Tomaten in sich, schlabberige Masse mit Kernen (weshalb ich auch lange keine Tomaten […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.