30.11. 2019

Ein kalter Sonnentag.
Ich harkte noch etwas Laub, bevor wir auf Tour gingen, assistiert von den Katzen. Der neueste heiße Sch… bei Shawn sind Mauselöcher, in die der die Pfote bis zur Schulter versenkt.
Dann machte ich mich fein, mit Rock, Schmuck, Farbe und Frisur. Wir fuhren zum Klützer Winkel, zur Weihnachtsfeier der Menschen mit großen Häusern. Es gab sehr guten Kuchen und gut 50 Leute wärmten den Saal besser als der dicke Bundeswehrofen im Nebenzimmer.
Dann besichtigten wir das Haus (um einiges größer als unseres).
Nach einem netten Plausch verabschiedeten wir uns als letzte und fuhren auf dem Rückweg noch einkaufen.

Auch das noch:

  • Aus der ZeitkapselAus der Zeitkapsel Mein Leben war bis vor 4 Jahren, als ich mit dem Bloggen anfing, fein säuberlich in Kladden verpackt. Es handelte sich um Texte […]
  • Im Dschungel unterm RegenbogenIm Dschungel unterm Regenbogen Gestern abend radete ich von Schöneberg nach Kreuzberg, bepackt wie ein Hamsterer. Denn ich hatte Kartoffeln, Eier, Butter, Schinken […]
  • Vier Tage in PolenVier Tage in Polen Der Graf hatte diese Woche frei und wir planten schon lange eine kurze Auszeit in einem netten Refugium auf dem Land. Wie immer mit den […]
  • Im GenderparadiesIm Genderparadies Heute wurde das Kind mit dem Studium fertig und bekam seine Abschlussurkunde. Eine heftig aufgeregte Mutter fuhr durch Plattenbaudistrikte […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.