Weisheit für den Montag

Tote Pferde reiten stinkt irgendwann.

Auch das noch:

  • Spätherbst, fast WinterSpätherbst, fast Winter KKM - Katharina Käthe Meta. Oma. Letztes Jahr zog mich ihre Todesangst 20 Stunden mit. Ihren 84. Geburtstag verbrachte sie im […]
  • 20.12. 202120.12. 2021 Kalt geworden, aber sonnig. Dem Freund im Dorf ein Loch in den Schornstein gebohrt, damit der Ofen an eine andere Stelle umziehen […]
  • Tagebuchbloggen – 27. <strike>Oktober</strike> September 2013Tagebuchbloggen – 27. Oktober September 2013 Ein Galopp-Freitag. Die Yogastunde am Vortag hatte mich so fertig gemacht, dass ich ausnahmsweise mein Homeofficer-Privileg nutzte und […]
  • Vigil 49Vigil 49 Irgendwie schaffe ich es nicht, Meinung zum Thema Altersarmut und geringe Qualifikation zu haben. Der Artikel liegt im Archiv, weil ich […]

5 Gedanken zu „Weisheit für den Montag

  1. REPLY:
    ja, aber so weit isses noch nicht.
    t.b.c. ist gut, werd ich mal jeden montag machen.

  2. REPLY:
    daran habe ich mindestens die hälfte meines lebens sehr hart gearbeitet! (o;

  3. REPLY:
    ähm …der spruch ist weniger aus dem bereich lebenshilfe denn aus der macho-ecke.

Kommentare sind geschlossen.