Weg

5 Tage für mich. Spätsommer am Chiemsee. Ohne Handy, ohne Internet, ohne Uhr.
Mal sehen, ob meine Welt danach noch steht.

Auch das noch:

  • Nur weg hierNur weg hier Das war alles etwas etwas viel in der letzten Zeit. Natürlich sehne ich mich nach HeMan. Er ist eingeschrieben in mich, seit ich mich zum […]
  • So langsamSo langsam gewöhne ich mich an die Tiefschläge. Hausgemachtes Versagen ist nicht gerade meine Königsdisziplin. Eine Kündigung […]
  • 27.06.201927.06.2019 Nachtrag zu gestern: auf dem abendlichen Häuser-Anschauen-Weg 3 Rehkitze mit Mama, 4 Füchse, 5 Marder, gut ein Dutzend Katzen und Mäuse […]
  • KumulationKumulation irgendwie fühlen sie sich gerade alle zu dick. wer, verlinke ich jetzt nicht. aber mit stichtag heute 5 leute aus meinem feedreader. […]

7 Gedanken zu „Weg

  1. die Welt – und auch Ihre – wird fast unverändert da sein.
    Bestimmt.

  2. Die Welt wird garantiert noch stehen, auch Deine. ,-)

    Viel Spaß und vor allem gute Erholung! Vor allem Uhr aus, klingt sehr gut.

  3. Spätsommer am Chiemsee ist schön. Morbid und schön.

Kommentare sind geschlossen.