Und sonst so?

Nightly breakdown in time of Second Great Depression.

Auch das noch:

  • HeuteHeute kocht ich (Maisspaghetti mit Tomaten und Thunfisch), morgen back ich (Pflaumenkuchen!!!!) und übermorgen hol ich der Königin […]
  • NegroniNegroni (Campari, Noilly Prat, Gin) ist ab sofort von der Liste trinkbarer Cocktails gestrichen.
  • Schnittänderungen: LängeSchnittänderungen: Länge Statt am Me Made Mittwoch teilzunehmen, denn fotografieren ist grade nicht, weil eine Papiertüte auf den Kopf zu setzen ist mir zu blöd […]
  • Evelyn HamannEvelyn Hamann Beim Tod von Schauspielerinnen verwundert mich immer, daß sich die Altersangaben doch von den Gesichtern unterscheiden, die man so […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

8 Gedanken zu „Und sonst so?

  1. wochenende „weg-von-allem“ in der südlichen provinz? mit see (ganz sicher) und sonne (hoff ich mal)?

    btw, mail kommt nachher.

    lassense sich bloß nicht unterkriegen!

  2. REPLY:
    hab mich wieder gefangen. aber danke! schon der gedanke, nicht allein auf weiter flur zu sein, ist wichtig.

  3. REPLY:
    das notrettungsprogramm war: hundemäißg einrollen und die decke übern kopf ziehen. verwöhnen lassen.
    jetzt gehts wieder.

  4. Frau Kitty, das hört sich gar nicht gut an! Was können wir Ihnen Gutes tun?

  5. Gehen Sie zum Schwimmen, das hat Ihnen doch bisher immer gut getan – und legen Sie sich mindestens eine Stunde zum Trocknen in die helle, wärmende, kraftspendende Sonne. Anschließend ein Radler, im Biergarten von neulich… oder einen ganz großen Eisbecher de Luxe.

Kommentare sind geschlossen.