Jetzt ist aber bald Schluß!

Die Vorhänge sind gewaschen, das Bügelwäschegebirge eingeebnet, der Kühlschrank ist geputzt, die Bürorückstände aufgearbeitet, ich habe sogar Staub gewischt. – In meiner Wohnung natürlich.
Selbstredend habe auch alle interessanten Bücher mindestens zweimal gelesen.
Es wird Zeit, morgen kommt HeMan zurück.

+++hibbelhibbelhibbel+++

Auch das noch:

  • 1/6/13 Tagebuchbloggen1/6/13 Tagebuchbloggen Es ist wieder mal Zeit für Tagebuchbloggen. Für längere Beiträge reicht es gerade nicht, weil hier zu viel los ist. Der gestrige Tag […]
  • SehnsuchtSehnsucht Leser, die schon länger dabei sind kennen das Thema. Plötzlich ploppt es wieder auf. In irgendeiner Zeitung las ich etwas […]
  • wände spachtelnwände spachteln bei internet-recherchen zu extrem handwerklichen themen fällt auf, daß es entweder gar keine forenbeiträge gibt oder diese […]
  • 07.03.201907.03.2019 Heute morgen im Bett gestanden. Denn „ich bin dann halb 7 da“ ist nicht 7:30 Uhr. Und wenn man dann den „wo bleibt ihr denn?“-Anruf […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

11 Gedanken zu „Jetzt ist aber bald Schluß!

  1. was habt ihr denn alles vor, daß dafür die ganze wohnung frisch sein muß!?

  2. REPLY:
    hmnö… ich hab 20 qm fensterfläche in staubreichweite einer baustelle. so schlimm waren die putzanfälle nun doch nicht…

  3. REPLY:
    na mal so richtig alles vollsauen?
    spaß beiseite, der spagat zwische zwei wohnungen den ganzen sommer lang hat mich meine wohnung etwas vernachlässigen lassen.

  4. REPLY:
    staubreichweite ist so ein wort wiefußläufig

  5. REPLY:
    one foot in XXXberg
    one foot in XXXburg
    and the whole world in between!!!!

  6. …sowas lässt frau sich doch nicht anmerken…tzz

Kommentare sind geschlossen.