Ist irgendjemand akkreditiert

für diesen Kongress?

Auch das noch:

  • Einmal im LebenEinmal im Leben wollte ich rote Schuhe.
  • Vigil 57Vigil 57 Als die Nachrichten über einen atomaren GAU irgendwo in der Sowjetunion im Westfernsehen berichteten, ging das Abwägen los. Ist es die […]
  • 11.7. 1011.7. 10 Die Dachwohnung kocht mittlerweile auch nachts. Ich erlebte eine der seltenen Nächte, in denen ich vollkommen unzugedeckt schlief. Da […]
  • Heute nachtHeute nacht hab ich doch allen Ernstes geträumt, ich bin kurz vor den Abiprüfungen. Und diskutiere im Traum mit mir, warum ich zwei Wochen bürofrei […]

10 Gedanken zu „Ist irgendjemand akkreditiert

  1. Das muss eine Wixerpartie sein. Erstens der rote Hintergrund, zweitens die vollkommen abartige Verwendung des Wortes „Akkreditierung“.
    Nein, ich bin nicht akkreditiert, werde es nicht anstreben und werde es ablehnen, sollte jemand anderer für meine Akkreditierung sorgen.

  2. REPLY:
    das rot ist corporate design.
    mir scheint die referentenriege ein wenig selbstreferentiell zu sein.
    alles leute, die im web-bereich noch nicht sehr qualifiziert scheinen. das sieht eher nach selbstdarstellungsbörse ortsansässiger firmen aus, die ihre referenten dafür werben lassen, daß sie speziell die zeichen der zeit erkannt haben.

  3. Bei der Webseite kriegt man ja Augenkrebs!
    wer will da dann schon hin, wenn schon die Seite SO aussieht.
    Gruß von die
    Kurrywurst

  4. sobald da nur irgendwie „innovativ“ steht bin ich weg.

  5. REPLY:
    witzig, daß dieses rot scheinbar aggressiv macht.

Kommentare sind geschlossen.