Dickes fettes Grinsen

Heute kam dann ein Riesenpaket mit dem XXL-Super-Soaker. Ich weiß nicht, ob der Schenker anonym bleiben wollte oder ob der Versender das Formular nicht auf die Reihe brachte. Ich schicke ein Dankeschön in die Runde.
Jetzt kann ich mich tierfreundlich einmischen, wenn die Elstern mal wieder Randale. machen.
Die Frau Kaltmamsell wies zwar darauf hin, daß niedliche, puschlige Eichhörnchen Nesträuber seien, aber sechs gegen einen geht nun wirklich nicht. Außerdem habe ich, seit ich gelesen habe, daß Kohlmeisen bei Kohldampf auch Mäuse (!) fressen, den Glauben an die Konnotation von niedlich mit hilf- und harmlos verloren.

Das ist übrigens auch bei Menschen so. Vor allem bei Frauen. Ich nenne sie Wölfinnen im Schafspelz. Niedlich, nett und hilflos manipulieren sie unmerklich und nachhaltig. Mit etwas Abstand ist zu sehen, wie eisenhart sie ihre Interessen durchsetzen. Denken Sie bei der nächsten Unterhaltsvereinbarung daran, daß die Furie mit der Handtasche, die nun vor ihnen steht, einst das zarte, hilflose junge Mädchen war, dem sie die Welt erklärt haben.

Auch das noch:

  • Sonntagsmäander in strahlender KühleSonntagsmäander in strahlender Kühle Als wir uns gestern Abend auf der Kastanienallee von Kind und Mann verabschiedeten, da war es nicht nur gut kalt, als wir zurück über den […]
  • 11.01. 202011.01. 2020 Wieder den ganzen Tag unterwegs gewesen. Zuerst Netzwerktreffen der Gutshausmenschen und anschließend ein kurzer Ausflug zur […]
  • 4.7. 20104.7. 2010 Frühstück und Zeitung lesen auf dem Balkon. Wenn ich allein schlafe, wache ich seit einigen Wochen pünktlich um 8 Uhr auf. […]
  • WMDEDGT Januar 2014WMDEDGT Januar 2014 Was habe ich am 5. Januar gemacht? Ich bin krank und es ist Sonntag, dieser Tag wird sehr ereignisarm. 2:30 Uhr Ich trinke einen letzten […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

5 Gedanken zu „Dickes fettes Grinsen

  1. Zum zweiten Absatz: Für meinen Vater, dessen Schwestern aus einem ganz anderen Holz geschnitzt waren, ist diese gespielte Hilflosigkeit zum Verhängnis seines Lebens geworden.

  2. wunderbare beschreibung dieses damenmodells, das mir regelmässig ausschlag verschafft :-)

  3. Ich wünsche viel Freude damit! (Und ja, ich kam mit dem Formular nicht klar) Aber nicht daß Sie das mit ins Handgepäck zu schmuggeln versuchen!

  4. REPLY:
    Oh ja… und wie. Aber Mann ist ja lernfähig ;-)

  5. REPLY:
    ach sie waren das! hihihi!
    ich wollte das teil eigentlich mitnehmen, als meinen anteil am sportprogramm. ;)

Kommentare sind geschlossen.