Deutsche Einheit Nr. 20

Beim besten Willen, mir war voriges Jahr schon nicht besinnlich zumute und dieses Jahr auch nicht.
Deshalb spare ich mir jeglichen Kommentar zu dieser Performance, wo ein großer Taucher aus Westrichtung kommend ein kleines Mädchen aus Ostrichtung kommend, am Brandenburger Tor in den Arm nimmt und alle finden es poetisch.
Ich bin angekommen, so scheint es mir. Angekommen in einer Gesellschaft, die in beiden Hälften des Landes völlig anders ist als vor 20 Jahren.

Auch das noch:

  • 25.10. 202025.10. 2020 Ein schöner, bedeckter und leicht melancholischer Herbsttag. Lange geschlafen und nach dem Frühstück nach draußen gegangen und Gras und […]
  • Neu KladowNeu Kladow
  • Himmel ist vorhanden #nofilterHimmel ist vorhanden #nofilter
  • 21.01. 202121.01. 2021 Wie durch ich gestern Abend war, sah man an dem komischen Datum, daß ich gestern in die Titelzeile schrieb. Ich verschwand erst in der […]