30.05. 2020

Vormittags in Greifswald gewesen zum Einkaufen.
Nachmittags die Stockrosen, Witwenblumen und Hokkaido-Kürbisse von den Nachbarn hinten im Park eingepflanzt.
Beim Kürbispflanzen setzen von einer einer Kröte(?) beobachtet worden.

Abends mit dem Grafen Aperol Spritz auf der Terrasse getrunken und noch etwas durch den Park gelaufen, um neue Perspektiven zu finden, die sich mit der neu gemähten Fläche ergeben.
Cat News: Mimi hat heute versucht, allein von der Linde nach unten zu steigen. Hinter mir raschelte und bumste es und dann lief eine bedrippste Katze davon. Das war wohl ein ziemlicher Sturzflug.

Auch das noch:

  • 27.01. 202027.01. 2020 Früh aufgestanden, Schokoladenkuchen gebacken, die Küchenflächen geputzt, dann war auch schon der offizielle Besuch da. Kuchen gegessen […]
  • 06.02. 202006.02. 2020 Ein Tag mit gebremstem Schaum. Gestern war anstrengend. Ich bin noch und wieder genervt und angestrengt von dem Drama in Berlin. Derzeit […]
  • 01.06. 202001.06. 2020 Ein sonniger Pfingstmontag, der erst einmal mit Sorgen begann. Shawn kam morgens nichts zum Füttern und eine völlig verwirrte Mimi klebte […]
  • 20.01. 202020.01. 2020 Der Vormittag verging mit Bürodingen. Anmeldungen und Rechnungen (die VG Wort hat genau solche Einstiegshürden in Meldungen, wie das […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.