30.03. 2021

Ein wunderbarer Tag. Sonne, warm, Frühling…
Ich kümmerte mich um die Wäsche und räumte im Haus herum. Dann kam jemand vorbei, der hier im Haus einige Jahre gearbeitet hatte und uns auch zu Baumaßnahmen etwas sagen konnte. Wir trafen uns im Garten, aber er war ohnehin morgens getestet. (Hier geht es grade um, so stark wie in ganzen letzten Jahr nicht.)
Nachmittags machte ich Kaiserschmarrn und dann fuhren wir nach drei Dörfer weiter, einen Holzspalter holen.
Vor Sonnenuntergang gingen wir rein, Sonne macht müde.

Auch das noch:

  • 6.11. 106.11. 10 Der gemeine Freiberufler liebt es, am Wochenende zu arbeiten. Pünktlich elf Uhr vormittags stand eine alte Bekannte vor der Tür, […]
  • 15.09. 201915.09. 2019 Ein guter Sonntag. Filterkaffee per Hand gekocht, weil die Kaffeemaschine immer noch in Einzelteilen im Gartensalon liegt. Man verlernt […]
  • NachtragNachtrag Blogger sind ja alles mögliche. HI EI VI. Bei mir kommt immer nur analytischer Denker raus. Peinlich.
  • Ende der FahnenstangeEnde der Fahnenstange Noch wenige Tage bis zum Urlaubsbeginn. Mit rutscht vorher schon alles aus den Händen. Fette Depressionen, Energiemangel, dann wieder […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.