24.09. 2020

Heute sollte der Regen beginnen, aber es war noch einmal warm und sonnig.
Wir trödelten uns in den Tag, mit noch mal ins Bett gehen und einen Spaziergang machen.
Dann harkte ich Gras Und Laub, machte dem Grafen einen Apfelpfannkuchen und flauschte Shawn.
Abends fuhren wir einkaufen. Die Straße zum Dorf ist jetzt wieder uneingeschränkt befahrbar, die Sperren sind weg. Die eingesunkene Straße an der sumpfigen Stelle liegt jetzt mehr als einen Meter höher und hat eine Drainage bekommen.

Auch das noch:

  • 20.08. 202020.08. 2020 Warm, aber nicht mehr so sonnig. Ich schwang den halben Tag die Motorsense, an manchen Stellen hatte sich das Gras inzwischen dick […]
  • 26.05. 202026.05. 2020 Es ist wieder warm und sonnig. Ich machte heute weiter damit, die kaputte Linde „freizustellen“ vier übervolle Schubkarren mit […]
  • 19.10. 201919.10. 2019 Warm, sonnig, trocken, windstill. Ich war von der Woche völlig fertig und ging nach dem Katze füttern und Einkaufen wieder ins Bett, um […]
  • 02.06. 202002.06. 2020 Es war warm, sehr warm Was macht man an so einem Tag? Arbeitet in der Sonne. Ich harkte Gras und es wurde immer anstrengender und zäher, […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.