22.05.2019

Furchtbar müde.
Die Senke zuende gemäht. Mit der Sense Ränder und den Platz vorm Hühnerhof frei gemacht.
Zwei Schubkarren Unkraut gezogen.
Mit dem Grafen Benzin und Propangas gekauft.
Die Löcher in der Wand vom Feldbüro verspachtelt.

Auch das noch:

  • Rites de PassageRites de Passage Die Kaltmamsell fragte, warum Bloggerinnen, obwohl sie im richtigen Alter sind, nicht über die Wechseljahre schreiben. Ich habe darüber […]
  • 20.02.201920.02.2019 Wunderbar mild mit leichtem Wind. Die Bettwäsche für Berlin trocknete innerhalb weniger Stunden auf der Leine. (Im Februar! Das muß man […]
  • 16.01. 202016.01. 2020 Wieder ein Sonnentag, aber kühler. Nach dem Frühstück bereitete ich mein Seminar in der nächsten Woche vor. Dann sahen der Graf und ich […]
  • 10.03.201910.03.2019 Was für ein sonderbarer Sonntag. Wir standen auf und heizten noch einmal durch. Die Sonne schien, aber es war kalt. Nach dem Frühstück […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.