21.02. 2020

Leider wieder zwei Stunden mit dem Berliner Drama verbracht.
Ansonsten: Geräumt, geharkt, gesaugt, geputzt und gewischt.
Dann Haare gewaschen und (wo las ich das neulich?) das Menschenkostüm angezogen und nach Landsdorf zur Burger Night gefahren.
Hinterher, dank Social Media, zu den Freunden von drei Dörfer weiter, da das von Landsdorf nur noch ein Dorf weiter ist, auf einen Absacker gefahren.
Fast wie in der Stadt.

Auch das noch:

  • BildbeschreibungBildbeschreibung Heiner Müller 1985. Stellen Sie sich hier diesen Text vor. Korrespondierend zur Nachricht, die ich gestern erhielt. Meine […]
  • 19.4.19.4. Ein Tag als röchelnder, sterbender Schwan. Ich wankte immer mal in die Küche, löffelte Fertigpudding, trank literweise Wasser und litt. […]
  • 03.02.201903.02.2019 Es ist eine Erkältung. Also doch beim Enkelkind angesteckt. Den Tag deshalb im Bett verbracht und abends nach Berlin gefahren.
  • WMDEDGT Februar 2014WMDEDGT Februar 2014 Was habe ich heute den ganzen Tag lang gemacht? Wir sind im Urlaub im Hirschberger Tal und das ist ganz kommod, weil wir fast allein in […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.