21.01. 2022

Sonne, aber kalter, scharfer Wind.
Der Tag der reparierten Dinge.
Der Kaffeeautomat funktioniert wieder, es war eine zerrissene Dichtung.
Der Golf hat wieder TÜV und eine neue Ölwanne.
Die Miezis freuten sich, mich zu sehen. Mimi hopste vor Freude und Shawn wollte, daß ich ihm das Bauchi kraule.
Das ist schön.
Abends einkaufen gewesen mit einer Menge Nasenpimmeln.
Und jetzt bin ich furchtbar müde.

Auch das noch:

  • Wegen WetterWegen Wetter verschiebt sich der Sonntagsblogpost auf morgen. Wenn wir nach Lübeck fahren, um drei Zentner Kaminofen abzuholen, erbricht sich […]
  • Dorfnotizen 4 So, das war jetzt die erste gute Nacht, von Anfang bis Ende, da sich der Vollmond züchtig bedeckt hielt und das Seelchen weiß, dass der […]
  • 04.11. 201904.11. 2019 Einfach nur müde. Und ein etwas schlechtes Gewissen. Die Freundin, deren Mutter so plötzlich starb, fragte, ob wir kommen können, um zu […]
  • 08.03.201908.03.2019 Ein Wettertag. Erst goss es, dann stürmte es und die Sonne schien. Einer der Lebensbäume hat sich weiter gesenkt (Gott sei Dank weg vom […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.