19.08. 2022 – Regentag

Gegen 7 Uhr morgens wachte ich auf, weil der Regen aufs Dachfenster rauschte. Also richtiger kompakter Regen, der den Park fast nebelig erscheinen ließ. Am Vormittag ließ es etwas nach, aber es tröpfelte, regnete und nieselte noch den ganzen Tag und das ist sehr gut.
Ich war vormittags damit beschäftigt, eine Suppe zu basteln, stand aber etwas neben mir, weil ich in der Nacht sehr schlecht geschlafen hatte. Die Wärme in der Mansarde und zu viel Kaffee am Nachmittag machten eine unruhige Nacht.
Da die Suppe nicht fertig wurde, bekam der Besuch belegte Brötchen auf den Weg.
Ich legte mich nach dem Mittag hin und schlief gut zwei Stunden.
Danach putzte ich die Küche, bügelte Tischdecken und faltete Wäsche.
Abends brauchte der Graf die eine oder andere Auskunft zu Belegen für die Steuer.

Auch das noch:

  • 14.08. 202214.08. 2022 Uff, was für ein heißer Tag, den wir zum größten Teil im Auto ohne Klimaanlage verbrachten. Sternberger Land, Treffen von Menschen mit […]
  • Komische FragenKomische Fragen "Nächste Woche ist Fetischball. Habt ihr Lust mit uns zusammen hinzugehen?" Wenn die Frage von einem Paar kommt, das einem erst von […]
  • 24.10. 202024.10. 2020 Viel unterwegs gewesen. Möbel geladen.
  • Der Abend vor der WalpurgisnachtDer Abend vor der Walpurgisnacht Der Besen steht schon vor der Tür... Spaß beiseite, das Fliegen überlasse ich heute Nacht anderen Mädels. Die Stadt ist voller Menschen, […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.