11.06. 2021

Noch ein heißer Tag.
Ich räumte noch etwas (es ist irre, wieviel Kram sich innerhalb eines Jahres in diesem großen Garten ansammelt) und raspelte mit dem Freischneider das Grünzeug von der Terrasse. Die Katzen mußten heute sehr stark sein, das Katzenhaus zog wieder nach unten an die Hauswand. Nebenher heizte ich den großen Grill ordentlich durch, damit er von innen wieder sauber wurde.
Dann gab es letzte Handgriffe an der Gästewohnung. Es war schon eine ganze Menge zu machen. Nicht umsonst gab es in früheren Zeiten Frühjahrsputz. Die Heizsaison macht eine Menge Dreck.
Ganz zuletzt ging ich mit dem Staubsauger über die Verkehrswege und dann war es auch schon halb 9.
Die Gäste kamen zwei Stunden später und luden große geheimnisvolle Kisten ab.
Am Wochenende zeigen wir wieder den Park her. Es wird interessant, wie viele Leute kommen werden. Morgen wird es kalt und es wird Regen geben.

Auch das noch:

  • Liebe TechnikliebhaberLiebe Technikliebhaber Hat jemand Zugriff auf einen Schneidplotter bzw. Lasercutter? Ich will Schablonen anfertigen und bin nicht so fit mit Bastelfutzelkram.
  • 28.09. 202028.09. 2020 Ein schöner sonniger Tag, den wir leider vorwiegend auf der Autobahn verbrachten. Das Berliner Drama neigt sich dem Ende eines Aktes zu […]
  • 11.7. 1011.7. 10 Die Dachwohnung kocht mittlerweile auch nachts. Ich erlebte eine der seltenen Nächte, in denen ich vollkommen unzugedeckt schlief. Da […]
  • 13.03. 202013.03. 2020 Freitag der 13. Was für ein Tag. Morgens sprach ich noch mit der Frau aus der Wurstmanufaktur darüber, daß die Schulen sehr […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.