18.03.2019

Obwohl ich früh aus dem Bett gehüpft bin, war ich nach dem Frühstück so müde, daß ich gern wieder schlafen gegangen wäre. Also machte ich heute langsam.
Ich recherchierte ein wenig an Umpflanzzeiten für Rosen und Stauden herum und bekam die Nachricht, daß im weiteren Bekanntenkreis eine Oma gestorben ist und der Haushalt aufgelöst wird. Da sind ein paar für uns passende Sachen dabei.
Dann assistierte ich dem Grafen, der den Bohrhammer schwang und noch immer Steine aus den Dielenlücken im Gartensalon herausholte. Waren die darauf stehenden Wände dünn, war die Basis dafür doch massiv.
Das war anstrengend und deshalb machten wir immer wieder Pausen und entwickelten keinen Ehrgeiz, alles in einem Zug fertigzustellen.
Am späten Nachmittag wechselte ich an den Herd und der Graf machte das Auto sauber, das am Mittwoch zur Reparatur und zum TÜV soll. Morgen wäre dafür keine Zeit, weil Berlin und Enkelkind.
Ich machte Buletten, Kartoffelbrei und Feldsalat. Während wir aßen kam von dem Gast aus Berlin eine Nachricht. Er erklärte sehr umständlich und detailliert, wann und wo er sich aufs Bett gesetzt hätte, mit dem Ergebnis, dass der Lattenrost mehrmals gebrochen ist.
Entweder der Mann wiegt mehr als drei Zentner oder wir haben recht mit der Vermutung, daß er wohl mit seiner Freundin im Frühlingsrausch war. Gnihihihi! Der Graf antwortete aber neutral, wenn auch mit fettem Grinsen.
Jetzt bin ich mal wieder todmüde.

Auch das noch:

  • 09.07. 202009.07. 2020 Puh. Bei beginnendem Regen Gras geharkt, feucht geworden. Berlin-Drama-Telefonat im Strandkorb im Park, richtig nass geworden. Nach […]
  • WortlosWortlos Ich habe die letzten Tage vorwiegend mit Arbeiten verbracht. Es ist zutiefst befriedigend, diesen Teil meines Lebens (und es ist der […]
  • Happy KittyHappy Kitty Das Jahr fing rasant an, nachdem ich die Silvesternacht schnöde verschlafen hatte. Kein Alkohol, keine Party, so isset. Dann […]
  • HRMPF!HRMPF! Da hatte ich mir die Zeit so wunderbar organisiert und aufgeteilt. Die Datensicherung für alle PCs ist heute fertig geworden, der […]