16.03. 2020

Mild, sonnig mit sehr frischem Ostseewind.
Statt weiter Fliesen rauszubrechen, haben wir einen Tag lang weniger anstrengende Dinge getan.
Ich habe den Transporter ausgesaugt, der noch vom Holzholen staubig war. Dann habe ich einen Busch verschnitten und titholz gesammelt.
Außerdem mußte ich zur Apotheke.
Jetzt bin ich wieder so müde, daß mir das iPad aus der Hand fällt.

Auch das noch:

  • 23.05.201923.05.2019 Gestern Abend fielen mir Lesebrille und iPad aus der Hand und ich pennte weg. Der Graf hat sich beinahe draufgelegt. Heute: Wäsche […]
  • 12.9. 1012.9. 10 Sonntag! Frei! Was heißt, sich mit Kaffee, Zeitung und iPad (neu im Technikpark) im Bett zu räkeln. Aber natürlich nicht […]
  • 13.11.1113.11.11 Das ist schon problematisch mit der Kontinuität von gebloggtem Tagebuch in bewegten Zeiten. Allerdings muß ich zugeben, daß ich im Moment […]
  • Das wars mal wiederDas wars mal wieder Es erleichtert mich, daß ich nicht die einzige bin, die einen Jahresrückblick hinausschieben möchte. Da ich es jetzt schon […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.