15.01. 2022

Vorbereitungstag.
Eine längere Reise geplant. Holz geholt. Laub geharkt. Die Knochenbrühe fertig gemacht inklusive Verfertigung einer Katzendelikatesse aus Knorpel, Häuten, Mark und etwas Brühe, die stichfest ist, wenn sie kalt ist. Die blanken Jungbullenknochen sehen sehr schon aus. Weiß und unverbraucht.
Abends gekocht und eine Suppe für die Reise vorbereitet.

Auch das noch:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Ein Gedanke zu „15.01. 2022

  1. „Die blanken Jungbullenknochen sehen sehr schön aus“

    Als weder Veganerin noch Vegetarierin empfinde ich auf eine archaische Art den Respekt in dem Satz.

Kommentare sind geschlossen.