14.11. 2019

Was für ein wunderbarer, sonniger Tag. Es war warm und die verbliebenen Blätter weigern sich immer noch, von den Bäumen zu fallen.
Der Graf hatte toten Flieder und Holunder hinter den Schuppen abgesägt und ich schichtete im Park wieder einen großen Scheiterhaufen. Eigentlich will ich ihn am 21. Dezember nachts abbrennen. Ich muß mir nur noch eine gute Tradition überlegen, es sind in der Zeit nur Traditionsfeuer erlaubt.
Erstaunlich, wie herumliegendes Holz in den Oktoberwochen, als es warm war und viel regnete, zu faulen begann. Es gibt hier eine ganze Holzpilzsammlung.
Cat News: Der große Stress scheint vorbei, die Fronten sind geklärt. Der Große frißt zuerst, die Kleine darf neben ihm liegen wenn sie mag. Dann haben sie sich beide noch separate Liegeplätze gesucht. Ich hoffe, das bleibt so entspannt. Sie fressen weniger, letzte Woche hatten sie sich innerhalb von Minuten die Bäuche vollgeschlagen. Jetzt darf auch mal was liegen bleiben.

Auch das noch:

  • 15.03.201915.03.2019 Kurz nach dem Frühstück mußte ich erstmal auf der Anschaffung von Spezialwerkzeug bestehen. Da ich hier bei jedem doppelflügligen Fenster […]
  • 20.02.201920.02.2019 Wunderbar mild mit leichtem Wind. Die Bettwäsche für Berlin trocknete innerhalb weniger Stunden auf der Leine. (Im Februar! Das muß man […]
  • 03.12. 201903.12. 2019 Ein komischer Tag. Erst war er sonnig und frostig, dann kam Nebel und es wurde sehr kalt und am Abend schlug das Wetter um und die […]
  • 28.05.201928.05.2019 Das Wetter bessert sich. Und das es nicht zu warm ist, finde ich derzeit ganz gut, weil ich immer wieder draußen arbeite. Wäsche […]

2 Gedanken zu „14.11. 2019

    • Für mich ist die Wintersonnenwende ein wichtiges Datum, danach geht es wieder aufwärts. Das Sonnwendfeuer (die Tradition war in der DDR übrigens verboten bzw grade so geduldet) im Sommer ist hier Tradition wie das Osterfeuer, zur Wintersonnenwende macht keiner Feuer.
      Tradition ist doch eher, wenn es viele machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.