12.03. 2021

Sehr müde.
Wir haben in Wind und ab und zu Graupelschauer die großen Eschenstücke weiter gespalten.
Ich brauchte das. Der ganze Ärger und die Genervtheit der letzten Woche (Berlin-Drama) ging in den Schwung meines Vorschlaghammers.
Mimi jagte indessen zwei Meter weiter mit ihren Schwanz.
Abends habe ich gekocht und danach hing ich nur noch im Sessel.

Auch das noch:

  • 19.05. 202019.05. 2020 Vormittags Äste im Hof vom kleinen Haus verschnitten, der ist völlig verwuchert. Nebenher ein Huhn und einen Hahn gejagt, die wieder auf […]
  • 06.04.201906.04.2019 Ein warmer Sonnentag, der früh begann. Im kleinen Haus wurden Löcher in die Dielen gesägt, um den Zustand darunter zu begutachten. Eine […]
  • isch dizz ja sonst nichisch dizz ja sonst nich aber ich stelle mir das grade als hörspiel vor. so von der syntax her.
  • NeidNeid HeMan schickt eine mms aus den Dolomiten: Sie frieren sich zwar ihren A... ab da oben und gestern gab es Gewitter und Schnee, was in […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.