10.08. 2022

Ein heißer Tag.
Eigentlich wollte der Graf Rasen mähen, doch die aktuellen Gäste hatten eine Autopanne und wir kümmerten uns um eine Werkstatt.
Nachmittags schlief ich eine Stunde, die Hitze strengt gerade an.
Am Abend fand wieder unsere 14tägige Essensrunde statt und ich hatte ein Sommerpasta-Gericht nach einem Rezept von Hotel Mama gemacht, das guten Zuspruch fand, als Dessert gab es Blätterteigtaschen mit Pudding und Brombeeren.
Die Nachbarin schenkte mir eine wunderhübsche Meißner Teekanne, über die ich mich sehr freute. Ganz schlichte Rosenform, weiße Ware, ein schönes Stück.
Als es dämmerte, gossen der Graf und ich noch die Blumen und das Gemüsebeet.

Auch das noch:

  • Heute NachtHeute Nacht wache ich aus einem wirren Traum auf. Wie so oft in der letzten Zeit endet er dramatisch, mit Tod, mit Unfällen, mit Bedrohung. Ich […]
  • Schön blödSchön blöd Selbst die frauenfreundliche Cabrio-Variante mit Popo- und Nackenheizung sollte bei 9°C nicht offen gefahren werden, wenn man nach […]
  • 04.08. 202104.08. 2021 Reise Reise. Dabei war der Tag so schön und sonnig. Es war sogar warm genug für ein Frühstück draußen. Vormittags schnitt ich ein wenig […]
  • AbgesangAbgesang Am Sonntag abend in C-burg. Ein ganz schlichter Grieche, einer der schon ewig da ist, nix ambitioniertes. HeMan und ich wollen nur noch […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.