08.08. 2020

Ein sehr heißer Tag.
Ich schliff die Küchenarbeitsplatte in der Ostwohnung noch einmal mit Stahlwolle glatt und strich sie mit Lasur. Vor zwei Wochen hatte die Zeit nur für eine Schicht gereicht.
Und weil ich gerade so gut dabei war, entkalkte ich eine ständig laufende Klospülung, färbte Handtücher und ein Laken, die Sonnencremeflecken hatten, gelb und baute meinen Mixstab auseinander, der im Inneren Funken produzierte. Hauptsache, ich musste außer Wäsche aufhängen nichts draußen tun.
Am Nachmittag legte ich mich für eine Stunde hin.
Dann machte ich Kartoffel-, Rote Bete- und Zucchinisalat. Die Freunde von ein Dorf weiter kamen zum Grillen.
Nachts saßen wir noch etwas in stille und Dunkelheit, es war noch sehr warm.

Auch das noch:

  • Vigil 36Vigil 36 Der Lieblingseisdealer Süße Sünde hat optimiert. Vor 3 oder 4 Jahren kostete die Kugel Eis 90 Cent. Nach einem Winter dann 1 Euro. Nach […]
  • Nachgeschobene AufzeichnungenNachgeschobene Aufzeichnungen Blogge nie auf den letzten Pfiff, bevor der Ironbloger-Crawler Sonntag Nacht vorbei kommt. Dein Provider könnte down sein und nur noch das […]
  • Kill Them All!!!!!Kill Them All!!!!! Adressetiketten mit Word und Outlook. Eine Anwendung, die jahrelang klaglos funktionierte, streikt plötzlich. Bei einem Mailing mit fast […]
  • 25.04. 202125.04. 2021 15 Zentimeter vom Pullover aufgetrennt, weil ich einen unübersehbaren Fehler entdeckt habe. Mehr muß man über diesen Tag nicht […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.