07.12. 2020

Grau aber relativ warm.
Ich prüfte endlich den Kaufvertrag für das Sommerhäuschen, der schon seit einer Woche bei mir liegt.
Wir holten Holz unter Katzenbegleitung. Mimi ist schwerer geworden. Sie kommt nicht mehr so ohne weiteres die Fliedersträucher hoch. Shawn versucht es schon garnicht mehr.
Dann begann der Graf, die Türöffnung in der Badwand zu dämmen. Ich assistierte. Vorher ist aber noch Stützbau fällig, denn die Holzfaserplatten müssen später Putz halten, ohne zu wackeln.
Am frühen Abend hatte ich so kalte Füße, daß ich komplett durchgefroren war. Dummerweise hatte ich die Arbeitsschuhe mit den dünnsten Sohlen an, die ich sonst im Sommer im Garten trage.
Ich mußte erstmal unter die heiße Dusche, bevor ich essen machte.
Abends strickte ich und zappte etwas im Fernsehen rum.

Auch das noch:

  • Save the DateSave the Date Wie wir vernehmen, landet Ziemssens Marsexpedition am Freitag den 5. 12. Februar. Die Reisezeit beträgt bei pünktlicher Landung […]
  • Jahresrückblickfragebogen 2015Jahresrückblickfragebogen 2015 Zugenommen oder abgenommen? Bis zum Sommer sah es gut aus damit, wieder in einen Bereich zu kommen, in dem ich mich körperlich gut fühle. […]
  • Women only!Women only! Auf Wunsch von Mme. Rosmarin: Nach einigen Basteleien hats dann doch geklappt mit dem Foto. Mangels Styling habe ich alles andere […]
  • 19.04.201919.04.2019 Wilder Familientag 2.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.