06.11. 2022 – Schnipp!

Früh aufgestanden, nach Berlin gefahren und dort Möbel von einem Zimmer ins andere geräumt. Am frühen Abend gab es dann einen Haarschnitt. (Der Untermieter ist Friseur.) Ich hatte mich erst mal ein wenig geziert, aber es war die richtige Entscheidung, mich darauf einzulassen. Jetzt habe ich eine sorgfältig durchgestufte Frisur, die ganz normal und natürlich aussieht, nicht wie frisch geschnitten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert