06.08. 2019

Ein mild-warmer Tag, sehr angenehm feucht und mit interessanten Wolken.
Das Internet lahmte. Wahrscheinlich saugen sich die Bäume voller Wasser und die Blätter wirken abschirmend. Mein Vater hatte mal Ähnliches von einer Eiche vor der Satellitenschüssel erzählt.
Ein Beratungs-Wochenende entworfen. Wäsche gewaschen. Unsere Wohnung, aus der wir kurz ausgezogen waren, wieder eingeräumt.
Die Mansarde leer geräumt.
Salat und marinierte Zucchini gemacht. Würstchen und Zucchini gegrillt.
Müde.

Auch das noch:

  • Walpurgisnacht mit MoslemsWalpurgisnacht mit Moslems Das alljährliche Lammessen im Kleingarten an der ICE-Strecke bei der bosnisch-kroatischen Fraktion des Bekanntenkreises fand diesmal […]
  • Böse, böse!Böse, böse! Seit ich in Schöneberg wohne und eine neue Telefonnummer habe, kommen bei mir Anrufe für eine Firma an, die diese Nummer wohl […]
  • VerschollenVerschollen Irgendwie ging dann doch alles schneller wie gedacht. Ich raufte meine Sachen zusammen (natürlich die falschen, es ist hier […]
  • HaptikHaptik Mir wäre gerade nach morgenfeuchtem Lehm und trockenem Gras unter den Füßen. Und Terracottafliesen in der Küche, die […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.