04.07.2019

Grünschnitt geharkt. Mit Gundermann die Laokoon-Gruppe nachgestellt. Wäsche aufgehängt und in Wind und Niesel schnell wieder abgenommen. Den Freitag geplant, der Vorbereitung für den Sonnabend ist.
Mit dem Grafen nach Stettin gefahren. Nur einen Bruchteil der benötigten Glühlampen bekommen. Zurück gefahren.
Zack, Tag vorbei.

Auch das noch:

  • 11.03.201911.03.2019 Ein Tag in Dresden, der sich wie Weihnachten anfühlte. Kalter Wind, Graupelschauer, drin im Warmen sitzen, viel essen und Geschenke. Der […]
  • 24.06.201924.06.2019 Nach den wilden letzten 4 Wochen war heute Ostseetag. Auch gedacht zum Sackenlassen und Auswerten. Das Einzige, was sackte, waren wir. […]
  • 23.04.201923.04.2019 Wieder vor allem ein Planungs- und Besprechungstag. Die Sonne schien blaustichig wie vor einem Gewitter, es stürmte, eine Menge Erde von […]
  • 09.03.201909.03.2019 Noch ein Tag mit Regen, Wind und Sonne und einem mit der Motorsäge eskalierenden Nachbarn. Wir beschlossen, heute nichts zu tun und haben […]