04.04. 2020

Es wird warm.
Ich habe heute Steine und Erde gekarrt. Der Graf hat einen Ofen abgerissen.
Mimi ging heute zum ersten Mal wieder raus und aus den geplanten zwei, drei Stunden wurden acht. Sie ist wieder fit, klettert auf Bäume und freut sich des Lebens. Ich war zwar anfangs etwas besorgt, sie könne sich am rasierten Bauch mit der Narbe verletzen, aber kleine Katzen und Betrunkene haben einen guten Schutzengel.
Ich vermisse im Park die Hasenglöckchen. Aber wahrscheinlich kommen sie noch.
Abends machten wir Hamburger aus Fleisch von wahrscheinlich den jungen Bullen, die bei uns nebenan auf der Weide standen. Es ist eine Delikatesse.

Auch das noch:

  • Miz Kitty reist mit dem Grafen – Tag 5Miz Kitty reist mit dem Grafen – Tag 5 Nach einem fetten Früstück verließen wir Schloß 1, das ein klitzkleines Personalproblem hat. Die beiden jungen Damen, die den Service […]
  • 20.01. 202020.01. 2020 Der Vormittag verging mit Bürodingen. Anmeldungen und Rechnungen (die VG Wort hat genau solche Einstiegshürden in Meldungen, wie das […]
  • 24.05.201924.05.2019 Sehr früh aufgestanden. Um halb 7 auf den Freund von ein Dorf weiter gewartet und das Auto übergeben, das sich den Auspuff gebrochen […]
  • 14.11. 201914.11. 2019 Was für ein wunderbarer, sonniger Tag. Es war warm und die verbliebenen Blätter weigern sich immer noch, von den Bäumen zu fallen. Der […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.