02.01. 2020

Spontan nach Oranienburg gefahren. Das Kind hatte Geburtstag und das Enkelkind geht an Montag wieder in die Kita, das Kind ins Büro und sie werden dann wieder viele Kontakte haben.
Wir gingen spazieren, der Graf rannte ausdauernd neben dem kleinen Mausebärchen her, das mit dem Laufrad lossauste. Das war ein sehr schöner Nachmittag.

Auch das noch:

  • 8/7/14 Tagebuchbloggen8/7/14 Tagebuchbloggen Eigentlich war der Tag mit dem Vermerk "Schreiben" im Kalender eingetragen, aber dann kamen zwei Beratungstermine daher. Die Zwischenzeit […]
  • Heute trainieren wir unser SchamgefühlHeute trainieren wir unser Schamgefühl Legen Sie diese 22-cm-Mohrrübe als einzige Ware auf das Band vor den netten, jungen Kaisers-Azubi. Halten Sie seinen Blick […]
  • Dorfnotizen 2Dorfnotizen 2 Über Nacht hatten sich meine wehen Knochen wieder beruhigt. Da der Morgen mit Hochnebel, Kälte und Niesel begann, bei dem jeder Bauer am […]
  • Forderungen an das Universum 1Forderungen an das Universum 1 Freiheit für Grönland, weg mit dem Packeis. Ich weiß, der ist alt. Und mittlerweile politisch unkorrekt.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Ein Gedanke zu „02.01. 2020

Kommentare sind geschlossen.