01.09. 2022 – Käsekuchenbesorgungsfahrt

Meteorologisch hat der Herbst begonnen. Die Sonne steht schon sichtlich tiefer, es beginnen die letzten Tage des Lichts, das überhell und klar schräg durch die Bäume fällt.
Die Katzen räkeln sich in der Sonne, bis es ihnen zu heiß wird, dann gehen sie zumindest partiell in den Schatten.
Wir fuhren heute nach Greifswald, um für die letzte Gartenveranstaltung am Wochenende einzukaufen.
Zwischendurch hängte ich Wäsche auf und abends harkte ich Gras, das ist aber diesmal nicht viel.
Abends grillten wir Würste, aber für lange draußen sitzen ist nicht mehr die Zeit, es wird schnell kalt.

Auch das noch:

  • Die Gier, oh die GierDie Gier, oh die Gier Jetzt geht es los, das Verteilen, eins für dich, eins für mich, eins für mich, keins für dich. Alles klar? Wir wollen […]
  • Dorfnotizen 10Dorfnotizen 10 Nach dem gestrigen Regentag trocknete die Sonne gleich morgens die feuchten Wiesen. Als ich früh aufstand (natürlich war ich nachts wieder […]
  • Horror mit der BVG oder der Tag der logistischen HerausforderungenHorror mit der BVG oder der Tag der logistischen Herausforderungen Der Herr Lucky hatte wie jedes Jahr Spargel, Schinkenhäppchen und Kartöffelchen besorgt. Miz Kitty packte Eier, Dijon-Senf und Butter in […]
  • 14.11.202114.11.2021 Es ist ein düsterer Herbst, aber der bedeckte Himmel verhindert Kälte und Wind. Der Graf hatte mittags in Sellin auf Rügen einen Tisch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.